Unsere Werte

Einfacher, naturnaher Tourismus. Dieser Philosophie hat sich unsere Plattform Kurs-Natur.ch verschrieben. Doch was ist mit einfachem und naturnahem Tourismus eigentlich gemeint? 

Leitgedanken

Direkt & lokal

Tourismus ist mehr als Landschaften konsumieren oder Spa-Hotels nutzen. Wir fördern echte Erlebnisse und Begegnungen. Wir fördern ein ökologisches Engagement, das die Region nachhaltig stärkt.

Weniger ist viel

Das Angebot von Kurs-Natur.ch zeigt dir neue Wege in Richtung Konsumverzicht und digitalem Fasten. Ganz ohne Zeigefinger. Finde Mut und schöpfe Kraft mit Hilfe längst verloren geglaubter Leidenschaften.

Spüren lernen

Begegne dir wieder selbst, stets humorvoll, lebendig und mit Freude. Mit gutem Gefühl und Respekt, Natur und Kultur wieder neu erleben und wertschätzen lernen. Mit unseren Angeboten immer qualitativ überzeugend und wohltuend.

Positives Miteinander

Wir alle lieben es! Wir alle streben danach! Wir alle wissen, wie es geht! Freundlichkeit, faires, authentisches Auftreten und Respekt den Menschen und der Natur gegenüber.

Unsere Angebote zeichnen sich genau durch diese Punkte aus. Alle, die über Kurs-Natur.ch inserieren oder buchen, können sich sicher sein:
Kurs-Natur.ch hinterlässt Spuren in dir!

Unser Anspruch ist, die beste Online-Plattform im Bereich des „naturnahen Tourismus“ zu werden. Das geht aber nur mit dir und der Qualität deines Produktes. Dein Fachwissen ist uns dabei genau so wichtig wie die Sicherheit aller Teilnehmer*innen. Deine Unterkunft ist so sauber wie sie gut ausgestattet ist. Deine Mitarbeiter*innen sind gut ausgebildet und mit Leidenschaft dabei. In allen Bereichen bist du dir deiner Verantwortung und Rolle bewusst und handelst nach bestem Wissen und Gewissen. 

Einwandfreie Qualität

Angenehme Kommunikation

Das Digitale darf während der Durchführung deiner Angebote gerne in den Hintergrund treten. Nichtsdestotrotz erwarten wir, dass im Vorfeld alles reibungslos verläuft. Die Inserate beschreiben dein Angebot treffsicher und Anfragen von dir werden innerhalb von zwei Tagen beantwortet. Die Teilnehmer*innen fühlen sich jederzeit gut informiert, wann sie wo mit was eintreffen. Eine ehrliche, offene und freundliche Kommunikation mit einer Prise Humor ist doch nach wie vor das Beste für alle, oder?

Wir alle sind Gäste. Gäste in einer Unterkunft, an einem Anlass, in einem Kurs. Gäste in der Natur, bei jemandem zu Hause oder sonstwo und am Ende sind wir auch Gäste für eine beschränkte Zeit auf der Erde. Umso mehr ist es uns allen wichtig, stets den Respekt unserem Gast und Gastgeber*in entgegen zu bringen. Das ökologische Engagement stellen wir in den Vordergrund und versuchen dementsprechend zu handeln. 

Ökologisch verpflichtend